Helfenberg

Burg Helfenberg

Burg Helfenberg

Deutschland / Baden-Württemberg

Auf einem Berg, der heute dem Weinanbau dient, liegt die Ruine Helfenberg. Die Anlage stammt aus dem 13. Jahrhundert. Im Laufe der Zeit wurde sie großzügig abgerissen, so dass sich nur der eindrucksvolle Wohnturm erhalten hat. Neben der hohen und imposanten Turmruine stößt man auf die Grabenanlage und zahlreiche Erdwälle, die auf weitere Gebäude und Mauerverläufe hindeuten. Von dem Turm eröffnen sich weite Aussichten über die anliegenden Täler.

Burg Helfenberg 1
Burg Helfenberg 2

Baubestand & Beschreibung

Burg Helfenberg befindet sich auf einem Berg oberhalb des Ortes Helfenberg. Die Burg besteht heute aus einem stark zugewachsenem Plateau und dem noch gut erhaltenen Wohnturm. Mit Beginn des Verfalls um 1832 wurde die Burg großzügig abgebaut, so dass nur noch der Turm und Elemente der Schildmauer vorhanden sind.
Der Wohnturm ist fast rechteckig und wirkt aus der Ferne wie ein großer Kubus. Durch ein schon halb vergrabenes Tor gelangt man in das Innere des Turms, das einige Balkenlöcher, Balkenauflager und zahlreiche Fenster aufweist und so von einem zweiten Stock zeugt. An der südlichen Mauer wurde eine große Fläche mit purem Beton versehen. In der Mauer verlaufen noch nicht mehr begehbare Gänge.
Hinter dem Turm befindet sich ein Halsgraben. Die andere Seite nimmt ein großes Plateau ein, das einst weitere Gebäude und wahrscheinlich eine Ringmauer trug.
Burg Helfenberg hat heute nicht mehr viel zu bieten. Die Anlage ist nur bedingt erhalten, bietet aber eine fabelhafte Aussicht über die umliegende Weinberge.

Historie

Von der Burg existiert heute nur noch der große Wohnturm und ein geringer Teil der alten Schildmauer. Diese sind um 1250 entstanden. Von dem Rest der Anlage, der um 1579 umgebaut wurde, ist nach dem Verfall ab 1832 nichts mehr vorhanden. Der Turm hatte einst fünf Stockwerke. In der südlichen Mauer lag eine Wendeltreppe, die vor einiger Zeit durch eine Betonwand ersetzt wurde.

Events in der Nähe

Veranstaltung eintragen

Anfahrt

Burg Helfenberg liegt nahe der gleichnamigen Ortschaft. Über die A81 Ausfahrt "Ilsfeld" durch Auenstein und weiter nach Helfenberg. Innerorts die zweite Straße (am Ortsausgang, gibt nur zwei Straßen) links und immer geradeaus. Man parkt am besten auf dem nächsten Parkplatz, der sich etwas weiter die Straße entlang links befindet. Durch die Weinreben führt ein Weg den Berg hinauf, auf dessen Spitze sich die Burg befindet.

Buchtipp: Burgen in Baden-Württemberg

Das heutige Baden-Württemberg weist eine der höchsten Burgendichten Europas auf. Wie haben sich die Burgen in Baden-Württemberg ausgebreitet? Mehr dazu in diesem Buch.

Burgenarchiv.de
VER Verlag
Buchtipp: Burgen in Baden-Württemberg

Das heutige Baden-Württemberg weist eine der höchsten Burgendichten Europas auf. Wie haben sich die Burgen in Baden-Württemberg ausgebreitet? Mehr dazu in diesem Buch.

Burgenarchiv.de
VER Verlag

Querverweise

Bei folgenden Burgen wird Helfenberg erwähnt:

Burg Wildeck

Aktualisierung

Letzte Aktualisierungen dieser Seite: 10.01.2014, 05.03.2005


Burgen in der Umgebung

Burg Wildeck

Burg
74232 Abstatt
Entfernung: 0.89 km

Burg Stettenfels

Burg
74199 Untergruppenbach
Entfernung: 3.6 km

Burg Hohenbeilstein

Halbruine
71717 Beilstein
Entfernung: 2.5 km

Burg Wunnenstein

ehemalige Burg
71723 Grossbottwar-Winzerhausen
Entfernung: 4.59 km

Burg Lichtenberg

Burg
71720 Oberstenfeld
Entfernung: 5.63 km

Burg Talheim

Halbruine
74388 Talheim
Entfernung: 8.82 km

Burg Schaubeck

Burg, Schloss
71711 Steinheim an der Murr, Kleinbottwar
Entfernung: 10.08 km

Burg Lauffen

Halbruine
74348 Lauffen
Entfernung: 11.43 km

Burg Besigheim Oberburg

Burg
74354 Besigheim
Entfernung: 14.28 km

Burg Besigheim Unterburg

Burg
74354 Besigheim
Entfernung: 14.37 km

Schloss Hochberg

Schloss
71686 Remseck-Hochberg
Entfernung: 19.57 km

Kaiserpfalz und Burg Wimpfen

Ruine
74206 Bad Wimpfen
Entfernung: 21.36 km

Burg Löwenstein

Ruine
74245 Löwenstein
Entfernung: 6.1 km

Burg Liebenstein

Halbruine
74382 Neckarwestheim
Entfernung: 9.17 km

Burg Weinsberg

Ruine
74189 Weinsberg
Entfernung: 10.28 km

Burg Heimberg

ehemalige Burg
74626 Bretzfeld - Unterheimbach
Entfernung: 13.45 km

Burg Marbach

Ruine
71672 Marbach
Entfernung: 14.33 km

Burg Hoheneck

Ruine
71642 Ludwigsburg-Hoheneck
Entfernung: 18.21 km

Burg und Festung Hohenasperg

Halbruine
71679 Asperg
Entfernung: 21.3 km
weitere Burgen im Umkreis laden

Kommentar verfassen