Burg Kastelberg, Castellberg, Dottingen, Kastellberg

Burg Kastelberg, Castellberg, Dottingen, Kastellberg

Deutschland / Baden-Württemberg

Inhaltsverzeichnis

Kurz & gut

Auf einem einsam gelegenen Berg, östlich von Dottingen entstand im 11. Jahrhundert die Burg Kastelberg. Man errichtete die Anlage inmitten einer Wallburg aus dem 2. Jahrhundert vor Christus. Bis heute haben sich nur einige Wälle, ein Halsgraben und die Fundamente eines Wohnturms erhalten. In der Neuzeit wurde in die Burg ein Aussichtsturm errichtet.

Best-of-Listen

Burg Kastelberg, Castellberg, Dottingen, Kastellberg wird in folgenden Artikeln erwähnt:
Die Schlösser und Burgen um Lörrach
Die Schlösser und Burgen um Freiburg im Breisgau

Bilder

Burg Kastelberg, Castellberg, Dottingen, Kastellberg 1
Burg Kastelberg, Castellberg, Dottingen, Kastellberg 2
mehr Bilder

Adresse, Karte & Parken


Karte öffnen

Burg Kastelberg, Castellberg, Dottingen, Kastellberg
79295 Sulzburg

Parken: Es gibt für Burg Kastelberg, Castellberg, Dottingen, Kastellberg einen kostenlosen Parkplatz. Von hier beläuft sich der Fußweg zur Anlage auf 500 m.

Kurzinfo

Punkte:
Zustand: ehemalige Burg
Burgtyp: Gipfelburg
Nutzung: -
Lage: 435 m.ü.NN.
Sonnenlicht: 06:07-21:03 Uhr Info

Baubestand & Beschreibung

Burg Kastelberg liegt auf einem einsamen Berg östlich von Dottingen. Die Anlage wird durch einen tiefen Halsgraben von der Umgebung getrennt. Hinter diesem befinden sich, durch Geländer abgesperrt, die Fundamente eines Wohnturmes. Abgesehen von dem Wohnturm trifft man am Ende des kleinen Plateaus auf Steine, die zur Wehrmauer der Turmburg gehörte. Die Größe des Plateaus setzt ungefähre Maßstäbe, wie groß die Anlage einst gewesen sein muss. Es gab wahrscheinlich mehr Gebäude, abgesehen von dem Bergfried, die auf dem Plateau errichtet worden waren. Den ehemaligen Hof hat man heute mit einem großen Stahlgerüstturm versehen, der eine Aussicht über die Umgebung freigibt.

Historie

Die Anlage stammt anscheinend aus dem 12. Jahrhundert und wurde auf eine erheblich größere Wallanlage aus dem zweiten Jahrhundert vor Christus gebaut, wie Scherbenfunde beweisen. Der Standort des Bergfrieds weist auf die Entstehung im 12. Jahrhundert hin. Daten sind keine bekannt. Anscheinend ist die Anlage früh aufgegeben worden.

Eintritt und Öffnungszeiten

Öffnungszeiten: offen
Eintrittspreise: frei

Anfahrt

Die Burg Kastelberg liegt bei der Ortschaft Sulzburg, nahe Freiburg und ist bequem über die A5 und die B3 zu erreichen. Innerorts sollte man den Wanderweg- und der Parkplatzausweisungen Richtung Kastellberg folgen. Nach einer längeren Fahrt über einen Waldweg oder die Asphaltstraße kommt man an einen Parkplatz, von dem ein Weg beschildert zur Burg führt.

Buchtipp: Burgen in Baden-Württemberg

Das heutige Baden-Württemberg weist eine der höchsten Burgendichten Europas auf. Wie haben sich die Burgen in Baden-Württemberg ausgebreitet? Mehr dazu in diesem Buch.

Burgenarchiv.de
VER Verlag
Buchtipp: Burgen in Baden-Württemberg

Das heutige Baden-Württemberg weist eine der höchsten Burgendichten Europas auf. Wie haben sich die Burgen in Baden-Württemberg ausgebreitet? Mehr dazu in diesem Buch.

Burgenarchiv.de
VER Verlag

Aktualisierung

Letzte Aktualisierungen dieser Seite: 17.01.2014, 15.10.2004


Burgen in der Umgebung

Burg Sulzburg

ehemalige Burg
79295 Sulzburg
Entfernung: 0.91 km

Burg Staufen

Ruine
79219 Staufen - Freiburg
Entfernung: 4.43 km

Burg Neuenfels

Ruine
79410 Badenweiler
Entfernung: 3.83 km

Burg Badenweiler

Ruine
79410 Badenweiler
Entfernung: 6.04 km

Burg Grüneck

ehemalige Burg
79410 Badenweiler-Lipburg
Entfernung: 9.29 km

Burg Schneeburg

Ruine
79285 Ebringen
Entfernung: 14.03 km

Burg Rotenburg

ehemalige Burg
79692 Niedertegernau
Entfernung: 18.73 km

Burg Zähringen

Ruine
79106 Freiburg-Zähringen
Entfernung: 23.53 km

Burg Sausenburg

Ruine
79429 Malsburg-Marzell/Vogelbach
Entfernung: 12.6 km

Burg Neu-Waldeck

ehemalige Burg
79692 Tegernau
Entfernung: 16.31 km

Burg Freiburg

ehemalige Burg
79104 Freiburg
Entfernung: 19.56 km
schließen

Kommentar verfassen