Anebos

Burg Anebos

Deutschland / Rheinland-Pfalz

Burg Anebos gehört zu dem Burgentrio Trifels. Die Anlage lag direkt zwischen Schafenberg und Trifels auf einem exponierten Felsturm. Unterhalb dieses 15 Meter hohen Felskopfes, der einen Wohnturm beherbergte, standen weitere Gebäude in einer Ringmauer, die sich, genau wie der Turm, nicht erhalten haben. Die im 12. Jahrhundert errichtete Anlage verfiel schon 1249 und weist heute keine Reste mehr auf. Nur der Felsturm erinnert an ihre Existenz.

Burg Anebos
Burg Anebos

Adresse

Burg Anebos 76855 Annweiler Parken: Parkplatz, kostenpflichtig

Kurzinfo

Punkte:
Zustand: ehemalige Burg
Burgtyp: Felsturmburg, Gipfelburg
Nutzung: -
Lage: 447 m.ü.NN.
Sonnenlicht: 05:14-17:26 Uhr Info

Zugang

Öffnungszeiten: offen
Eintrittspreise: frei

Baubestand & Beschreibung

Burg Anebos

Zu den trifelser Burgen gehören Burg Anebos, Burg Scharfenberg und die berühmte Burg Trifels. Burg Anebos befindet sich zwischen der Kernburg Trifels und der Burg Scharfenberg und liegt eher bescheiden und von den anderen Burgen nicht sichtbar tief im Wald verborgen. Von der einstigen Burg zeugen nur wenige Reste. An dem hohen und schlanken Felsturm, der einst die Burg trug, kann man an einigen Stellen die Reste einer einstigen Ringmauer entdecken. Inmitten der freien Fläche zwischen dem südlichen Graben und dem Felsen befindet sich heute eine Ausgrabungsstätte, in der einige Steine liegen, die aber keinen Aufschluss über die Anlage geben.
An der Südseite des Felsens weisen zahlreiche Löcher für Balkenauflager und auch einige Aushöhlungen auf den Verlauf einer Treppe und das einstige wahrscheinliche Vorhandensein eines Turmes und Gebäudes hin, die an dem Felsen lehnten. Auf dem Burgfelsen, den man heute nur noch mit Kletterausrüstung begehen kann, sollen oben weitere Löcher auf eine Bebauung hinweisen.
Von der Atmosphäre her ist Burg Anebos sehr angenehm und l ädt zum längeren Verweilen ein. Nur wenige Besucher vom Massentourismus auf Trifels zieht es hierher, so dass man mit hoher Wahrscheinlichkeit die Burg für sich alleine hat.

Historie

"Aneboz", so der ursprüngliche Name, wurde wahrscheinlich 1194 erbaut. Sie bestand vermutlich nur aus einem Wohnturm auf dem Felsen, einer Ringmauer und einem Gebäude mit einer Treppe hoch zum Felsplateau. Nach 1249 verfiel die Burg. Sie war vermutlich zum größten Teil aus Holz.

Events in der Nähe

Zu dieser Burg und den Nachbarburgen liegen uns keine Veranstaltungen vor. Sie können hier gerne eine eintragen:

Veranstaltung eintragen

Anfahrt

Burg Anebos gehört zu den trifelser Burgen und befindet sich mitten auf dem Berg in der Wegschleife der Straße von Burg Trifels. Alle drei Wehranlagen liegen nahe der Ortschaft Annweiler. Über die A65 Ausfahrt "Landau" auf die B10 bis nach "Annweiler". Innerorts auf der B10 bleiben, anschließend auf die B48 wechseln und hinter dem Kreisverkehr nach links in die Wemersberger. Dann gleich wieder rechts in die Trifelsstr. abbiegen, bzw. der Ausschilderung folgen. Diese endet mitten im Wald in einer Einbahnstraße, die um den Berg, auf dem Anebos und Scharfenberg liegen eine Wendeschleife bildet. Von den zahlreichen Wanderparkplätzen liegen die Burgen fast überall gleich weit entfernt. Also parkt man auf einem und geht einen der vielen Wege hoch zu den Burgen. Es gibt an jedem Parkplatz Wanderkarten und Ausschilderungen. Trifels besitzt einen eigenen kostenpflichtigen Parkplatz und ist die einzige Burg mit fest angelegtem Weg.

Buchtipp: Burgen in Baden-Württemberg

Das heutige Baden-Württemberg weist eine der höchsten Burgendichten Europas auf. Wie haben sich die Burgen in Baden-Württemberg ausgebreitet? Mehr dazu in diesem Buch.

Burgenarchiv.de
VER Verlag
Buchtipp: Burgen in Baden-Württemberg

Das heutige Baden-Württemberg weist eine der höchsten Burgendichten Europas auf. Wie haben sich die Burgen in Baden-Württemberg ausgebreitet? Mehr dazu in diesem Buch.

Burgenarchiv.de
VER Verlag

Querverweise

Bei folgenden Burgen wird Anebos erwähnt:

Scharfenberg, Trifels

Folgen Sie uns

Facebooktwittergoogle_pluspinterestyoutube

Aktualisierung

Letzte Aktualisierungen dieser Seite: 16.02.2004


Burgen in der Umgebung

weitere Burgen im Umkreis laden

Kommentar verfassen