Burg Hahnenkamm

Burg Hahnenkamm

Deutschland / Baden-Württemberg

Inhaltsverzeichnis

Kurz & gut

Die Burg Hahnenkamm, auch Bürgle genannt, stammt aus dem 13. Jahrhundert. Von der Anlage sind nur noch Überreste der ehemaligen Außenmauer erhalten. Von Gebäuden oder Türmen fehlt jede Spur.

Hat Burg Hahnenkamm trotz Corona Lockdown offen?

Kategorie: offen
Die Burg oder das Schloss sollte zugänglich sein. Einrichtungen wie Museen, Hotels und Gastronomien sind geschlossen. Es sollte die Möglichkeit geben zumindest auf den Hof zu gelangen. Bergfriede und Türme sind vermutlich aufgrund der Enge geschlossen. Gebäude lassen sich nicht betreten.*

Best-of-Listen

Burg Hahnenkamm wird in folgenden Artikeln erwähnt:
Die Schlösser und Burgen um Stuttgart

Bilder

Burg Hahnenkamm 1
Burg Hahnenkamm 2
mehr Bilder

Baubestand & Beschreibung

Burg Hahnenkamm oder auch Burg Bürgle genannt, existiert heute nur noch bedingt. Die Außenmauern der Anlage wurden großzügig bis auf fast 2 m Höhe wieder aufgebaut. Von Palas, Bergfried und sonstigen Einrichtungen fehlt jede Spur. Der Graben ist nur noch in den Grundzügen zu erkennen.

Historie

Vermutlich wurde Burg Hahnenkamm zwischen 1250 und 1280 durch die Herren von Teck errichtet. Sie war eine Schutzburg für das Territorium der Burg Teck. 1297 ist sie mit einem Burgmann besetzt, der Gumpold von Hahnenkamm heißt. 1303 wird Burg Hahnenkamm bei einem Verkauf von den Herren von Teck an Herzog Hermann II. von Habsburg urkundlich erwähnt, doch kommt es nicht zu dem Handel. 1326 ist sie im Besitz der Grafen von Württemberg. 1513 wird Burg Hahnenkamm zerstört, wurde aber vermutlich vorher schon aufgegeben.

Anfahrt

Die Burg Hahnenkamm liegt auf halber Strecke zwischen der Kreuzung Diepoldsburg/Ochsenwang und Weilheim an der Teck. Sie liegt an der Straße in einer Kurve, von der Kreuzung aus genau 2,5 km bergab. Zur oben genannten Kreuzung fahren und anschließend den Berg hinunter. Auf der Strecke auf einem der zwei Parkplätze an der zweiten Notrufsäule parken. Von hier aus an der Straße laufen bis in einer scharfen Kurve ein kleiner Weg nach links abgeht. Der Weg führt direkt zur Burganlage.

Diese Burg auf dem Navi:
Diese Burg finden Sie in unserem Produkt "Burgenführer". Direkte Navigation zu über 1.000 Burgen und deren Parkplätze.
Pocketnavigation.de
Deutschlands-Burgen.de
Diese Burg auf dem Navi:
Diese Burg finden Sie in unserem Produkt "Burgenführer". Direkte Navigation zu über 1.000 Burgen und deren Parkplätze.
Pocketnavigation.de
Deutschlands-Burgen.de

Aktualisierung

Letzte Aktualisierungen dieser Seite: 20.10.2018, 09.01.2014, 01.04.2004


Burgen in der Umgebung

Burg Diepoldsburg

Ruine
73252 Lenningen
Entfernung: 1.81 km

Burg Reußenstein

Ruine
73349 Wiesensteig-Reußenstein
Entfernung: 5.91 km

Burg Teck

Ruine
73277 Owen
Entfernung: 2.01 km

Burg Aichelberg

ehemalige Burg
73101 Aichelberg
Entfernung: 7.5 km

Burg Sperberseck

ehemalige Burg
73252 Lenningen
Entfernung: 7.66 km

Burg Gruibingen

ehemalige Burg
73347 Mühlhausen-Gruibingen
Entfernung: 11.24 km

Burg Hohenwittlingen

Ruine
72574 Bad Urach-Hohenwittlingen
Entfernung: 14.3 km

Burg Münsingen

Burg
72525 Münsingen
Entfernung: 19.61 km

Burg und Festung Hohenneuffen

Ruine
72639 Neuffen
Entfernung: 8.51 km

Burg und Festung Hohenurach

Ruine
72574 Bad Urach
Entfernung: 13.69 km

Burg Schorren

ehemalige Burg
72574 Bad Urach-Sirchingen
Entfernung: 14.65 km
schließen

*Anmerkung
Die Angaben bzgl. Öffnungszeiten im Lockdown sind ohne Gewähr. Wir haben nach bestem Wissen und Gewissen alle Burgen versucht zu kontaktieren und zu kategorisiert. Burgenarchiv.de und der Autor übernehmen keine Haftung für Richtigkeit. Bitte beachten Sie zudem, dass Privatgrundstücke weiterhin nicht betreten werden dürfen. Diese Angaben sind nur als Empfehlungen zu sehen. Sie erhalten hiermit keine Rechte, die über die Gesetzeslage hinausgehen. Bitte halten Sie sich an die Vorschriften (auch mit UAVs) und wahren Sie bitte die Privatsphäre der Besitzer. Sollten Sie weitere Informationen haben oder mehr wissen, würden wir uns über eine Mail freuen: Hier klicken Danke!

Kommentar verfassen