Burg Castell de Santueri

Burg Castell de Santueri

Spanien / Mallorca

Inhaltsverzeichnis

Kurz & gut

Burg Santueri thront auf einem hohen und eindrucksvollen Felsplateau, das zu allen Seiten Steilwände aufzuweisen hatte. Die ursprünglich römische dann arabische Anlage wurde im 13. Jahrhundert durch die Christen erobert und ausgebaut. Es haben sich viele Elemente, teilweise sogar originale Zinnen erhalten, die die Burg eindrucksvoll erscheinen lassen. Ursprünglich war Santueri riesig. Es sind partiell Teile der Ringmauer erhalten geblieben. Leider ist die Ruine stark einsturzgefährdet und seit Jahren für die Öffentlichkeit gesperrt.

Hat Burg Castell de Santueri trotz Corona Lockdown offen?

Uns liegen leider keine Informationen vor. Schreiben Sie uns doch bitte, wenn Sie mehr wissen. Hier klicken*

Bilder

Burg Castell de Santueri 1
Burg Castell de Santueri 2
mehr Bilder

Baubestand & Beschreibung

Burg Santueri thront auf einem Bergrücken hoch über Mallorca und weit weg eines jeden Ortes. Schon vom Parkplatz aus eröffnet sich eine fabelhafte Aussicht über die Insel und zeugt von der Abgeschiedenheit und der Lage der Burg.
Die mittelalterliche Wehranlage ist seit einigen Jahren für den Besucher gesperrt. Grund ist Einsturzgefahr, die aufgrund mangelnder finanzieller Mittel nicht behoben werden kann. Vom Parkplatz aus eröffnet sich der Blick auf das Untertor, den unteren Torzwinger und das Tor zur Kernburg. Zu erkennen sind hohe Wehrtürme, sowie mit Zinnen versehene Mauern und Balken von ehemals außenliegenden Wehrgängen. Das obere Tor war gut befestigt und zeugt heute noch von seiner Wehrhaftigkeit. Durch die hohe und gut erhaltene Ringmauer gibt es keine Möglichkeit ins Innere der Burg zu schauen. Santueri soll zu den größten Anlagen Mallorcas gehören.

Historie

Die Ruine hat einen römisch-arabischen Ursprung. Im 13. Jahrhundert war sie in den Händen der Christen.

Anfahrt

Castillo de Santueri liegt nahe Felanitx. Der Abzweig zur Burg ist auf der Straße zwischen Santany und Cala D´Or ausgeschildert. Die Straße endet vor der Burg.

Buchtipp: Burgen in Baden-Württemberg

Das heutige Baden-Württemberg weist eine der höchsten Burgendichten Europas auf. Wie haben sich die Burgen in Baden-Württemberg ausgebreitet? Mehr dazu in diesem Buch.

Burgenarchiv.de
VER Verlag
Buchtipp: Burgen in Baden-Württemberg

Das heutige Baden-Württemberg weist eine der höchsten Burgendichten Europas auf. Wie haben sich die Burgen in Baden-Württemberg ausgebreitet? Mehr dazu in diesem Buch.

Burgenarchiv.de
VER Verlag

Aktualisierung

Letzte Aktualisierungen dieser Seite: 03.10.2004


Burgen in der Umgebung

Cala Figuera

Ruine
7659 Cala Figuera
Entfernung: 11.35 km

Castell de Son Forteza

Burg
7689 Porto Cristo Novo
Entfernung: 11.49 km

*Anmerkung
Die Angaben bzgl. Öffnungszeiten im Lockdown sind ohne Gewähr. Wir haben nach bestem Wissen und Gewissen alle Burgen versucht zu kontaktieren und zu kategorisiert. Burgenarchiv.de und der Autor übernehmen keine Haftung für Richtigkeit. Bitte beachten Sie zudem, dass Privatgrundstücke weiterhin nicht betreten werden dürfen. Diese Angaben sind nur als Empfehlungen zu sehen. Sie erhalten hiermit keine Rechte, die über die Gesetzeslage hinausgehen. Bitte halten Sie sich an die Vorschriften (auch mit UAVs) und wahren Sie bitte die Privatsphäre der Besitzer. Sollten Sie weitere Informationen haben oder mehr wissen, würden wir uns über eine Mail freuen: Hier klicken Danke!

Kommentar verfassen