Brandenburg

Burgenarchiv-de / Deutschland / Brandenburg

Fläche:    29.483 km²    /    Burgen:  21 

Brandenburg ist eine eiszeitlich geprägte, recht flache Region, in der viele Menschen davon ausgehen, dass es hier nur wenige Burgen gab. In Wahrheit ist die Burgendichte in Brandenburg höher als bisher angenommen und es werden ständig neue Anlagen gefunden. Viele Burgen wurden mit Schlössern überbaut oder von der Bevölkerung abgetragen.
Brandenburgs Burgen sind vom Typus her bunt gemischt. Es gibt sowohl kleine Turmburgen auf Motten wie auch große Festungen auf steilen Hügeln. Brandenburg hat nach 2000 begonnen sich touristisch attraktiv zu gestalten, sodass man heute bei vielen Burgen oder ehemaligen Burgstandorten auf ausführliche Informationstafeln trifft.

Angermünde


16278 Angermünde
Stadtburg
Ruine
-

Beeskow


15848 Beeskow
Wasserburg
Burg
-

Daberburg


16909 Wittstock - Alt Daber
Niederungsburg
Burg
-

Eisenhardt, Belzig


14806 Belzig
Gipfelburg
Festung
-

Freienwalde, Weinberg


16259 Bad Freienwalde
Spornburg
ehemalige Burg
-

Friedland


15848 Friedland
Niederungsburg
Burg
-

Greiffenberg


16278 Greiffenberg
Hügelburg
Ruine
-

Hohenfinow


16248 Hohenfinow
Spornburg
ehemalige Burg
-

Meyenburg


16945 Meyenburg
Niederungsburg
Schloss
-

Oderburg, Bärenkasten


16248 Oderberg
Wasserburg
Ruine
-

Plattenburg


19336 Plattenburg
Wasserburg
Burg, Schloss
-

Potsdam


14467 Potsdam
Wasserburg
ehemalige Burg
-

Putlitz, Gänseburg


16949 Putlitz
Wasserburg
Ruine
-

Rabenstein


14806 Raben
Spornburg
Burg
-

Stolper Turm, Grützpott


16278 Stolpe
Spornburg
Ruine
-

Storkow


15859 Storkow
Niederungsburg
Ruine
-

Vehlefanz, Bosselberg


16727 Oberkrämer-Vehlefanz
Hügelburg
ehemalige Burg
-

Werbellin, Askanierturm


16244 Schorfheide-Eichhorst, Werbellin
Wasserburg
ehemalige Burg
-

Wiesenburg


14827 Wiesenburg
Niederungsburg
Schloss
-

Wittstock, Bischofsburg


16909 Wittstock Dosse
Stadtburg
Halbruine
-

Ziesar


14793 Ziesar
Niederungsburg
Burg
-

Brandenburg

Autor: Darius Lesezeit: 2 min