Mallorca

Burgenarchiv-de / Spanien / Mallorca

Fläche:    3.604 km²    /    Burgen:  11 

Mallorca wird oft mit Ballermann und Party verbunden, doch nimmt dieses Vorurteil nur einen Bruchteil der Insel ein. Der Rest Mallorcas bietet unzählige eindrucksvolle Burgen, Kirchen und Klöster. Die Burgen wurden unter anderem zum Schutz gegen Piraten angelegt, die schon im Mittelalter hier auf Raubzug gingen. Auch der Konflikt zwischen Christen und Arabern sorgte für den Ausbau mancher Wehranlage. In späterer Zeit entstanden zum Schutz der Bevölkerung kleine Festungen und Geschütztürme entland der Küstenlinien. 
Heute bietet Mallorca einen bunten Mix von Wehranlagen aus dem 13. bis in das 18. Jahrhundert und lädt so zu einer Rundreise auf der Insel ein.

Alaró, Castell d´Alaró


7340 Alaró
Kammburg
Ruine
-

Amer, Punta de la n´Amer


7560 Cala Millor
Niederburg
Burg, Festung
-

Bellver, Castell de Bellver


7001 Bellver
Gipfelburg
Burg
-

Cala Figuera


7659 Cala Figuera
Spornburg
Ruine
-

Capdepera, Castell de Capdepera


7580 Capdepera
Schanzenburg, Spornburg
Ruine
-

Castell de Sant Elm


7159 Sant Elm
Spornburg
Halbruine
-

Castell de Santueri


7200 Felanitx
Spornburg
Ruine
-

Castell de Son Forteza


7689 Porto Cristo Novo
Niederburg
Burg
-

Castell de Son Vida


7013 Son Vida
Hügelburg
Burg
-

Punta d´es Castellot


7180 Santa Ponca
Spornburg, Turmburg
Burg
-

Son Mas


7150 Andratx
Niederburg
Burg
-

Mallorca

Autor: Darius Lesezeit: 2 min