Veste Coburg, Fränkische Krone

Burg Veste Coburg, Fränkische Krone

Deutschland / Bayern

Die Veste Coburg thront weit oberhalb des gleichnamigen Städtchens auf einer Anhöhe. Die mittelalterliche Burganlage wird erstmals 1225 urkundlich erwähnt. Ihr Ursprung liegt aber schon im 10. Jahrhundert.
Im Laufe der Zeit wurde die Festung Coburg immer wieder erweitert und ausgebaut, sodass sie sich heute über eine Fläche von ca. 200 m auf 120 m erstreckt. Trotz Belagerungen wurde die Burg nie gewaltsam erobert, aber im Dreißigjährigen Krieg im März 1635 durch einen gefälschten Brief eingenommen.
Heute zählt sie zu den Perlen der fränkischen Burgen und trägt nicht umsonst den Beinamen "Fränkische Krone". Im Inneren findet man neben einem Museum auch eine Gastronomie und zahlreiche Gebäude, die aus den unterschiedlichen Epochen der Burg bzw. der Festung stammen. Über einen angelegten Park kann man zudem die Anlage vollständig umrunden. Ein Besuch lohnt sich!

Bild 3 - Burg Bild 4 - Burg Bild 5 - Burg Bild 6 - Burg Bild 7 - Burg Bild 8 - Burg Bild 9 - Burg Bild 10 - Burg Bild 11 - Burg Bild 12 - Burg Bild 13 - Burg Bild 14 - Burg Bild 15 - Burg Bild 16 - Burg Bild 17 - Burg Bild 18 - Burg Bild 19 - Burg Bild 20 - Burg Bild 21 - Burg Bild 22 - Burg Bild 23 - Burg Bild 24 - Burg Bild 25 - Burg Bild 26 - Burg Bild 27 - Burg Bild 28 - Burg Bild 29 - Burg Bild 30 - Burg Bild 31 - Burg Bild 32 - Burg Bild 33 - Burg Bild 34 - Burg Bild 35 - Burg Bild 36 - Burg Bild 37 - Burg Bild 38 - Burg Bild 39 - Burg Bild 40 - Burg Bild 41 - Burg Bild 42 - Burg Bild 43 - Burg Bild 44 - Burg Bild 45 - Burg Bild 46 - Burg Bild 47 - Burg Bild 48 - Burg Bild 49 - Burg Bild 50 - Burg Bild 51 - Burg Bild 52 - Burg Bild 53 - Burg Bild 54 - Burg Bild 55 - Burg Bild 56 - Burg Bild 57 - Burg Bild 58 - Burg Bild 59 - Burg Bild 60 - Burg Bild 61 - Burg Bild 62 - Burg Bild 63 - Burg Bild 64 - Burg Bild 65 - Burg Bild 66 - Burg Bild 67 - Burg Bild 68 - Burg Bild 69 - Burg Bild 70 - Burg Bild 71 - Burg Bild 72 - Burg Bild 73 - Burg Bild 74 - Burg Bild 75 - Burg Bild 76 - Burg Bild 77 - Burg Bild 78 - Burg Bild 79 - Burg Bild 80 - Burg Bild 81 - Burg Bild 82 - Burg Bild 83 - Burg Bild 84 - Burg Bild 85 - Burg Bild 86 - Burg Bild 87 - Burg Bild 88 - Burg Bild 89 - Burg Bild 90 - Burg Bild 91 - Burg Bild 92 - Burg Bild 93 - Burg Bild 94 - Burg

Adresse

Burg Veste Coburg, Fränkische Krone
Veste Coburg
96450 Coburg
Parken: Burg, kostenpflichtig

Kurzinfo

Punkte:
Zustand: Festung
Burgtyp: Gipfelburg
Nutzung: Museum
Lage: m.ü.NN.
Sonnenlicht: 04:04-18:35 Uhr Info

Zugang

Öffnungszeiten: ganzjährig
Apr-Okt:
mehr
Eintrittspreise: Außenanlage: frei
Burg: Museum
mehr

Noch in Arbeit

Dieser Text befindet sich noch in Arbeit. Durch die Anzahl der Burgen, die wir jährlich veröffentlichen, kann sich die Fertigstellung dieses Textes noch über einen sehr langen Zeitraum hinziehen. Wir haben Ihnen oben Bilder und eine Kurzinfo bereitgestellt.

Baubestand & Beschreibung

Keine Informationen vorhanden.

Historie

10. Jahrhundert
Vermutlicher Baubeginn der Coburg.

1074
Erzbischof Anno von Köln gründet Nebenkloster St. Peter und Paul auf dem Berg.

1225
Erste urkundliche Erwähnung der Coburg im Besitz des Herzogs von Meranien.

1248
Im Besitz der Grafen von Henneberg.

1291
Im Besitz der Markgrafen von Brandenburg

1312
Im Besitz der Grafen von Henneberg.

1353
Durch Erbschaft an Friedrich III. den Strengen von Wettin.

Bis 1918
Im Besitz der Herren von Wettin.

1919
Übernahme durch die Landesstiftung Coburg.

Seit 1941
Im Besitz der Bayerischen Schlösser- und Seenverwaltung

Events in der Nähe

Zu dieser Burg und den Nachbarburgen liegen uns keine Veranstaltungen vor. Sie können hier gerne eine eintragen:

Veranstaltung eintragen

Diese Burg auf dem Navi:
Diese Burg finden Sie in unserem Produkt "Burgenführer". Direkte Navigation zu über 1.000 Burgen und deren Parkplätze.
Pocketnavigation.de
Deutschlands-Burgen.de
Diese Burg auf dem Navi:
Diese Burg finden Sie in unserem Produkt "Burgenführer". Direkte Navigation zu über 1.000 Burgen und deren Parkplätze.
Pocketnavigation.de
Deutschlands-Burgen.de

Folgen Sie uns

Facebooktwittergoogle_pluspinterestyoutube

Literatur

Hinweis: Falls Sie einen Werbeblocker benutzen, sehen Sie u.U. nicht die vollständige Literaturliste.


Aktualisierung

Letzte Aktualisierungen dieser Seite: 24.01.2018


Burgen in der Umgebung

weitere Burgen im Umkreis laden

Kommentar verfassen